Angelina hatte eine Unterhose in der Kirche, bis das passierte

Ein Mann geht die Straße entlang und sieht seinen Freund mit einem blauen Auge.

Er fragt ihn, was passiert ist.

Sein Freund sagt: “Nun, ich war in der Kirche und…”

Der Mann unterbricht ihn: “Kirche! Wie kann man sich in der Kirche verletzen?”

Der Freund fährt fort: “Nun, ich saß hinter dieser Frau, Angelina, und nach einer Weile, bei all dem Stehen, Sitzen und Knien, bemerkte ich, dass sie einen Hosenzieher hatte. Da ich ein netter Kerl bin, habe ich ihn für sie herausgezogen. Sie drehte sich um “WHACK””

Der Mann sagt: “Ich kann nicht glauben, dass du das getan hast”, und geht weiter.

Eine Woche später sieht er seinen Freund wieder und er hat wieder ein blaues Auge. Er fragt ihn, was dieses Mal passiert ist, und sein Freund antwortet: “Nun, ich war wieder in der Kirche…”

Der Mann unterbricht ihn: “KIRCHE WIEDER? Wie kommt es, dass du dich immer wieder in der Kirche verletzt?”

Der Freund erklärt: “Nun, ich saß wieder hinter Angelina und…”

“Sag mir nicht, dass du es schon wieder getan hast!”

“Habe ich nicht, nach all dem Stehen, Sitzen und Knien, habe ich die Unterhose wieder bemerkt…”

“Wenn du sie wieder rausgezogen hast…”

“Ich habe sie nicht herausgezogen. Diesmal war ihr Mann bei ihr und hat ihn für sie herausgezogen.

Ich weiß, dass sie das nicht mag, also habe ich ihn wieder reingeschoben.”