Ein Student ist auf der Suche nach einem Universitätsnebenfach…

Er findet einen Professor für Annahmen…

Er fragt, was es damit auf sich hat.

Der Professor fragt: “Haben Sie einen Hund?”

“Ja, habe ich.”

“Also nehme ich an, Sie haben einen Garten für einen Hund?”

“Ja, in der Tat.”

“Ich nehme an, Sie haben dann ein Haus?”

“Ja, das habe ich!”

“Deshalb nehme ich an, Sie haben eine Frau, die Ihnen hilft, das Haus zu bezahlen?”

“Oh ja, das habe ich!”

“Und Kinder?”

“Ja, ja”

“Also gehe ich davon aus, dass Sie heterosexuell sind?”

“Erstaunlich, das bin ich!”

Der Mann besucht den Kurs und spricht darüber in der Universitätsbar.

Ein anderer Mann fragt ihn: “Wie funktioniert das?”

Der Student sagt: “Haben Sie einen Hund?”

Der andere Mann sagt: “Oh, nein.”

Der erste Mann schaut ihn abschätzig an und sagt: “Du Homo.”