Der Priester zündet eine Fruchtbarkeitskerze für das Ehepaar an

Der Vater sagte: “Einen wunderschönen guten Morgen! Sind Sie nicht Frau

Donovan? Und habe ich Sie und Ihren Hoosband nicht vor zwei Jahren verheiratet?”

Sie antwortete: “Ja, das haben Sie, Vater.”

Der Vater fragte: “Und gibt es schon kleine Kinder?”

Sie antwortete: “Nein, noch nicht, Vater.”

Der Vater sagte: “Nun, ich fahre nächste Woche nach Rom und werde eine Fruchtbarkeitskerze für dich und deine Hosenträger anzünden.”

Sie antwortete: “Oh, danke, Vater…”, dann trennten sich ihre Wege.

Einige Jahre später trafen sie sich wieder.

Der Vater fragte: “Nun, Frau Donovan.

Donovan, wie geht es Ihnen heute?”

Sie antwortete: “Oh, sehr gut, Vater!

Der Vater fragte: “Und sagen Sie mir, haben Sie schon Kinder?”

Sie antwortete: “Oh ja, Vater! Zwei Paar Zwillinge und sechs Einzelkinder, insgesamt zehn!”

Der Vater sagte: “Das ist ja wunderbar! Und wie geht es deinem geliebten Hufschmied?”

Sie antwortete: “Er ist nach Rom gegangen, um deine verdammte Kerze auszublasen.”

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)