Ein Beweis für ihren Ehemann

Eine Frau ging die Straße entlang, als sie von einer Obdachlosen angesprochen wurde, die sie um ein paar Dollar für das Abendessen bat:

Die Frau holte ihre Brieftasche hervor, nahm zehn Dollar heraus und fragte

“Wenn ich Ihnen dieses Geld gebe, würden Sie damit Wein kaufen, anstatt zu essen?”

“Nein, ich habe schon vor Jahren mit dem Trinken aufgehört.” Die obdachlose Frau antwortete.

“Würden Sie damit einkaufen gehen, anstatt Essen zu kaufen?” Fragte die Frau.

“Nein, ich verschwende keine Zeit mit Einkaufen.” Die obdachlose Frau sagte

“Ich muss meine ganze Zeit damit verbringen, am Leben zu bleiben.”

“Werden Sie das Geld für einen Schönheitssalon ausgeben, anstatt für Lebensmittel?” Fragte die Frau.

“Bist du NUTS?” Erwiderte die obdachlose Frau

“Ich habe mir seit 20 Jahren nicht mehr die Haare machen lassen!”

“Nun,” sagte die Frau

“Ich werde Ihnen das Geld nicht geben

Stattdessen werde ich Sie heute Abend mit meinem Mann und mir zum Essen einladen.”

Die obdachlose Frau war verblüfft

“Wird Ihr Mann nicht wütend auf Sie sein, weil Sie das tun? Ich weiß, ich bin schmutzig und rieche wahrscheinlich ziemlich eklig.”

Die Frau antwortete

“Das ist schon in Ordnung.

Es ist wichtig für ihn zu sehen, wie eine Frau aussieht, nachdem sie auf Shopping, Friseurbesuche und Wein verzichtet hat.”