Ein alter Mann auf dem Weg ins Bett

George Phillips aus Meridian, Mississippi, wollte gerade zu Bett gehen, als seine Frau ihm sagte, er habe das Licht im Schuppen angelassen.

George öffnete die Tür, um das Licht auszuschalten, sah aber, dass sich Leute im Schuppen befanden, die gerade dabei waren, Dinge zu stehlen.

Er rief sofort die Polizei an, die ihn fragte,

“Ist jemand in Ihrem Haus?”, woraufhin George antwortete: “Nein”, und die Situation erklärte.

Dann erklärten sie ihm, dass alle Streifen beschäftigt seien und dass er einfach seine Tür abschließen solle und ein Beamter käme, sobald er verfügbar sei.

George sagte: “Okay”, legte auf, zählte bis 30 und rief die Polizei erneut an.

“Hallo, ich habe Sie gerade vor ein paar Sekunden angerufen, weil Leute in meinem Schuppen waren. Jetzt brauchen Sie sich keine Sorgen mehr zu machen, denn ich habe sie gerade alle erschossen.”

Dann legte er auf. Innerhalb von fünf Minuten waren drei Streifenwagen, eine bewaffnete Einsatztruppe und ein Krankenwagen vor Ort.
Natürlich erwischte die Polizei die Einbrecher auf frischer Tat.

Einer der Polizisten sagte zu George,

“Ich dachte, Sie hätten gesagt, dass Sie sie erschossen haben!”

George antwortete: “Ich dachte, Sie hätten gesagt, es sei niemand da!”