Johnny wird von seinem Lehrer gefragt

Der kleine Johnny wird von seiner Lehrerin gefragt:

“Was ist für dich das Schönste im Leben?”

“Nun, Sir.” Sagt Johnny.

“Wenn ich so darüber nachdenke, ist das Schönste im Leben für mich ein hübsches Mädchen mit großen Melonen und einem feuchten Gemächt!”

Der Lehrer ist wütend und schreibt einen Zettel, den der kleine Johnny seinem Vater geben muss.

Am nächsten Tag fragt der Lehrer.

“Also, Johnny, was hat dein Daddy gesagt?”

“Nun, Sir.” Sagt Johnny.

“Wir haben uns ins Wohnzimmer gesetzt, einen Espresso getrunken, deinen Brief gelesen und geredet, dann haben wir uns einen Cognac eingeschenkt, einen Joint geraucht und noch mehr geredet.

Am Ende haben wir beschlossen, dass du schwul sein musst!”