Eine frustrierte Hausfrau

Eine frustrierte Hausfrau kaufte sich ein neues Paar Unterwäsche ohne Schritt, um ihren Mann zu erregen und ihr totes Liebesleben aufzupeppen.

Nachdem sie eines Abends sein Lieblingsessen gekocht hatte,

Sie zog sie unter einem freizügigen kurzen Rock an und entspannte sich bei einem Glas Wein auf dem Sofa, direkt gegenüber von ihrem Mann, der in seinem Sessel saß.

Nach einigen weiteren Gläsern Wein und zu einem Zeitpunkt, den sie für den richtigen hielt,

Sie öffnete ihre Beine gerade weit genug, so dass ihr Mann einen freizügigen Blick erhaschen konnte.

Es dauerte nicht lange, bis seine Augen sich auf den Preis konzentrierten und er fragte,

“Trägst du Unterwäsche, die nicht im Schritt getragen wird?”

“Ja”, antwortete sie schüchtern mit einem verführerischen Lächeln.

“Gott sei Dank!”, sagte er,

“Ich dachte schon, du sitzt auf der Katze.”

Er hatte ihr Glas Wein nicht kommen sehen.