Witze: Morris, ein neunzigjähriger Mann

Morris, ein neunzigjähriger Mann, lebte in einem Altersheim und hatte einen Wochenendschein.

Er hielt in seiner Lieblingsbar an, setzte sich ans Ende und bestellte einen Drink.

Ihm fiel eine siebzigjährige Frau am anderen Ende der Bar auf, und er sagte dem Barkeeper, er solle der hübschen jungen Dame einen Drink spendieren.

Im Laufe des Abends gesellte sich Morris, der alte Mann, zu der Dame und sie gingen in ihre Wohnung, wo sie es trieben.

Zwei Tage später bemerkte der alte Mann, dass er einen Tropf bekam, und suchte den Arzt im Altersheim auf.

Nach einer sorgfältigen Untersuchung fragte der Arzt den alten Mann, ob er in letzter Zeit Geschlechtsverkehr gehabt habe.

Der alte Mann antwortete: “Natürlich!”

Der Arzt fragte ihn, ob er sich erinnern könne, wer die Frau war und wo sie wohnte.

“Ja,…aber warum?”

“Nun, Sie sollten besser dort rübergehen… Sie werden gleich kommen.”